Entdecken Sie unsere Die Chalet stil Zimmer des Hotels in Champéry im Wallis für Ferien in der Schweiz

Die 18 Zimmer des Gebäudes Beau-Séjour, die 10 Zimmer des Gebäudes Chalet-Neuf und die 5 Zimmer des Gebäudes Vieux-Chalet bilden zusammen das Boutique Hotel Beau-Séjour & Spa. Es befindet sich am Rande der Schweizer Alpen im Wallis. Die Zimmer dieses charmanten Hotels in Champéry sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen alle über eine unterschiedliche Dekoration, um jedem Gast während eines Skiurlaubs, eines Wander- oder Mountainbike-Urlaubs oder einer rein entspannenden Auszeit im Spa oder im Restaurant bei jedem Aufenthalt ein anderes Wohnerlebnis zu bieten.

Die ruhigen, mit Massivholz ausgestatteten Zimmer strahlen die typische Atmosphäre der Alpen-Chalets aus. Ein ‘Lifestyle’ zwischen chic und rustikal, der sich durch sanfte Gemütlichkeit und Wohlfühl-Ambiente auszeichnet. Nach einem ausgefüllten Tag ist es schön, sich auf eine erholsame Nacht freuen zu können

Die Zimmer sind alle Nichtraucherzimmer. Die 28 "klassischen" Zimmer bieten allen Komfort eines Schweizer 3-Sterne-Superior-Hotels und verfügen über ein Badezimmer mit Dusche (manchmal auch Badewanne) und WC. Die 5 "Luxus"-Zimmer ihrerseits bieten kleine Extras wie Fußbodenheizung, Nespresso-Maschine, Wasserkocher und Whirlpool-Badewanne oder einen privaten Außen-Whirlpool für einige von ihnen.

Entdecken Sie unsere Zimmer und ihre Besonderheiten, indem Sie auf die jeweilige Kategorie klicken.

Mehrwert wenn Sie bei uns übernachten Unsere Standard-Ausstattung

alarm charge

Ein Radiowecker und die iPhone-Ladestation

tv

TV

phone

Telefon

safe v2

Safe

minibar

Zugang zur Minibar

Weitere Informationen

über die Zimmer

Um auf die modernen Kommunikationsmittel auch in den Bergen nicht verzichten zu müssen, ist im gesamten Hotel WLan kostenlos verfügbar und in Ihrem Zimmer finden Sie eine Station, um Ihr iPhone aufzuladen, Ihre Musik zu hören und sich von Ihren Lieblingsmemlodien wecken, zu lassen. Reservieren Sie ganz einfach direkt online!

Im Gebäude des Beau-Séjour:

  • 2 Einzelzimmer,
  • 3 Doppelzimmer Roof Top, von welchen eins mit zusätzlichem Kinderzimmer mit Stockbetten
  • 9 Panorama Doppelzimmer,
  • 3 Premium Doppelzimmer und
  • 2 Familienzimmer mit 2 Schlafzimmern sowie 2 Badezimmern.

Im Gebäude des Chalet-Neuf:

  • 1 Doppelkomfortzimmer (Kingsize- oder Twin-Bett),
  • 1 “großes” Doppelkomfortzimmer (Kingsize- oder Twin-Bett),
  • 4 “Panorama”-Doppelkomfortzimmer (Kingsize- oder Twin-Bett),
  • 1 Doppel-Komfortzimmer “mit Terrasse” (King- oder Twin-Bett),
  • 3 “Tranquility”-Doppelkomfortzimmer (Kingsize- oder Twin-Bett),

Im Gebäude des Vieux-Chalet:

  • 1 Doppelzimmer King ou twin,
  • 2 Doppelzimmer King ou Twin Deluxe,
  • 1 Junior Suite mit King Doppel oder Twin Bett
  • 1 Junior Suite Deluxe mit King Doppel oder Twin Bett

Schön eingerichtete und komfortable Zimmer

Die meisten Betten sind aus Zirbelkiefer und somit aus einem Holz, das dem rüden Bergklima bestens angepasst ist. Ein Baum, der Wind und Wetter trotzt. Sein besonderer Duft, der angeblich durch ätherische Öle entsteht, wird meistens als sehr angenehm empfunden.

Und es heißt, hat die Zirbelkiefer habe einen starken Einfluss auf den Menschen. Es konnte gezeigt werden, dass in einem Zimmer mit Elementen aus Zirbelkiefer der Schlaf tiefer und der Herzrhythmus langsamer ist.

Kontinuierliche Pflege im Laufe der Zeit

Die ersten Pläne dieses Hotels stammen aus dem Jahr 1914 und dieser Zeit haben die 5 Generationen Hoteliers zahlreiche Änderungen an den Zimmern vornehmen lassen.

Ganz zu Anfang gab es WC, Duschräume oder Bäder nur pro Stockwerk. Mit der Zeit haben sich sowohl die Ansprüche der Gäste als auch die Standards des schweizerischen Hotelwesens hôtellerie Suisse bezüglich der Klassifizierung nach Sternen weiterentwickelt. Ein Einbau von Bädern oder Duschräumen in die Zimmer war zur Voraussetzung geworden.